Impatiens

Drüsentragendes Springkraut


  

Impatiens Die Bachblüte Impatiens steht im Zusammenhang mit Geduld und Ungeduld.

Vor lauter innerer Geschwindigkeit haben Impatiens-geprägte Menschen oft wenig Geduld mit ihren Mitmenschen. Deren Arbeit geht ihnen zu langsam, sie denken und sprechen zu langsam.

Daher machen Vorgesetzte im Impatiens-Zustand am liebsten alles selbst und nehmen ihren Mitarbeitern die Arbeit aus der Hand und fallen ihnen häufig ins Wort.

Impatiens-Menschen möchten die Dinge vorantreiben und können es kaum abwarten, bis ihre Umgebung auch soweit ist. Darum arbeiten Impatiens-Menschen eigentlich am liebsten alleine, weil sie dann keine Konflikte mit Mitarbeitern haben.



Der Vorteil von Impatiens-geprägten Menschen ist, dass sie häufig tatsächlich eine schnelle Auffassungsgabe haben und auch oft mehr leisten als andere Menschen.

Durch die Anspannung, sich an ihre Umgebung anzupassen, stehen sie jedoch oft unter Dauerstress, was auch in vielen Fällen zu gesundheitlichen Problemen führen kann.

Das ungeduldige Bild passt auch gut zur Pflanze Springkraut, denn diese Pflanze hat Samenkapseln, die auf leichte Berührung hin aufplatzen und ihre Samen in alle Richtungen schleudern.


Wem hilft Impatiens?

Menschen, die schnell denken und arbeiten können, und denen die Umgebung zu langsam ist, können durch Impatiens mehr Gelassenheit lernen.

Den Impatiens-Zustand kann man auch an vielen anderen Kennzeichen erkennen:

  • Menschen, die vor lauter Anspannung gespannt sind wie eine Feder.
  • Menschen, die zu Jähzorn leiden und schnell aufbrausen.
  • Unruhige Kinder, die viel quengeln und nicht stillhalten können.
  • Eltern, denen im Umgang mit ihren Kindern leicht der Geduldsfaden reisst.
  • Menschen, die ständig mit den Fingern trommeln, auf und ab tigern, mit den Augen zwinkern,...
  • Menschen, die unter Juckreiz oder plötzlich auftretenden Hautausschlägen leiden.
  • Auch manche nervös bedingte Gesundheitsprobleme können Impatiens-geprägt sein.


Überwindung des Impatiens-Zustands

Wenn man den Impatiens-Zustand überwunden hat, dann verfügt man weiterhin über seine schnellen Gedanken und die Fähigkeit zügig zu arbeiten.

Aber man hat mehr Geduld mit anderen Menschen und es fällt einem leichter, mit Menschen zu harmonieren.

Durch die rasche Auffassungsgabe gesellt sich zur Geduld noch ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen, das zu Verständnis und Mitgefühl führen kann.

Aus einem unduldsamen Eintreiber wird ein sanfter Diplomat.


Über die Heilpflanze Springkraut (Impatiens) ....


Bachblüten Zu den Bachblüten dieser Webseite gibt es auch ein Kindle-Ebook. Dann haben Sie das Wissen über Bachblüten immer zur Hand, auch wenn Sie gerade keine Internet-Verbindung haben.
Zur Bestellung: Bachblüten - Kindle Edition


Disclaimer: Frage Deinen Arzt oder Apotheker
Der Besuch dieser Seite kann nicht den Besuch beim Arzt ersetzen.
Ziehe bei ernsthaften oder unklaren Beschwerden unbedingt Deinen Arzt zu Rate.


  


Home Up