Kräuter-Wanderung: 28.6.2009: Zum Schluchsee

Seite 6


< < Zurück 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 Weiter > >

Über die abgesenkten Bahngleise hinweg kann man noch ein paar Blicke auf den Windgfällweiher erhaschen.
Reine Waldstrecken wechseln sich mit Lichtungen ab.
Hier wachsen auch sehr viele Lupinen.
Ginster sehe ich auch an einer Böschung.
Schliesslich erreiche ich den Ort Aha.

Zuerst muss ich durch eine Unterführung auf die andere Seite der Autostrasse gelangen.

Schon sehe ich die ersten Segelboote.

Mein Herz klopft schon schneller, denn gleich ist der Schluchsee erreicht.

 

< < Zurück 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 Weiter > >


Home Up


































































Impressum - Datenschutzerklärung